Ansprechpartner

Sonja und Wilfried Vogt
Eltern von Benjamin, der im Alter von 17 Jahren bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam.

Wir haben nach dem Unfalltod unseres Sohnes bei den Trauernden Eltern Lengerich Hilfe gefunden. Nun möchten wir diese Hilfe weitergeben.

05403 - 72 44 20 2 (Bad Iburg)
Julia Schulze-Farwick
Mutter von Philipp, der sich im Alter von 18 Jahren das Leben nahm.

Nach dem plötzlichen Suizid meines Sohnes war ich geschockt und gelähmt. Die Möglichkeit, mich in der Gruppe mit anderen betroffenen Eltern auszutauschen war und ist immer noch sehr hilfreich für mich. Hier fühle ich mich nicht allein, sondern mit anderen verbunden. Das gibt mir neue Hoffnung und Kraft, nach vorn zu schauen und selbst aktiv anderen Betroffenen zu zeigen, dass sie nicht allein sind.

0177 - 47 50 41 1 (Ladbergen)
Barbara Markaj
Sozialpädagogin

Zusammen mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leite ich Gesprächsgruppen für Verwaiste Eltern. Ich fahre zu den Familien und stelle erste Kontakte her. Wo gewünscht, und eine Teilnahme in einer Gruppe (noch) nicht möglich ist, übernehme ich Einzelbegleitungen oder zeige weitere Hilfsmöglichkeiten auf.

0171 - 5494241

"Da ist
     ein Land
          der Lebenden
               und ein Land
                    der Toten
               und die Brücke
          zwischen ihnen
     ist die Liebe
und die Erinnerung."

— THORNTON WILDER

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.